MENÜ

Aktuelles

Zukunft Automobilbranche

Die Zukunft der Automobilindustrie

In den nächsten Jahren bekommt die Automobilbranche namhafte Konkurrenz. Aber nicht von einem klassischen Automobilhersteller oder einem Neustart wie zum Beispiel Borgward, sondern mit Google und Apple Big-Player aus dem Silicon Valley.
Diese neuartigen Wettbewerber fordern mit ihren Kompetenzen – insbesondere in der Softwareentwicklung und Designfindung – die Automobilindustrie heraus. Apple's Pläne ein automatisiertes Fahrzeug zu bauen und Google's zielführende Softwaretechnologien für das automatisierte Fahren zu entwickeln sind in der Automobilindustrie mittlerweile eine der Topthemen.

Ist die deutsche Automobilindustrie für diese Herausforderung bereit? Gelten Jahrzehnte alte Paradigmen wie schneller, leistungsstärker, sicherer und komfortabler auch noch in naher Zukunft oder steht der Branche ein Wandel hin zu neuen Paradigmen bevor? Welche Auswirkungen kann das auf die Autofahrer haben?

Diesen Fragen geht Christian Malorny, Leiter des Automobilbereiches bei der Beratungsfirma McKinsey & Company nach. Nachzulesen unter „Das Ende der Autoindustrie, wie wir sie kennen“. Ob Herr Malorny mit seinen 7 Thesen recht hat, sei dahingestellt. Die Auseinandersetzung mit der Thematik aber kann sehr spannend sein.

Link zum Artikel: http://www.welt.de/motor/article146698673/Das-Ende-der-Autoindustrie-wie-wir-sie-kennen.html




nach Oben

PTS-Prüftechnik GmbH
Hauptsitz
Bettringer Str. 42
73550 Waldstetten

Werk 2
Gottlieb-Daimler-Straße 20
73550 Waldstetten

Telefon: +49 7171 / 9080 071
Telefax: +49 7171 / 9080 072
Fax PC: +49 7171 / 9080 073
E-Mail: info(at)pts-prueftechnik.de

Niederlassung Schwäbisch Gmünd
Güglingstraße 106
73529 Schwäbisch Gmünd

Niederlassung Fellbach
Daimlerstraße 6
70736 Fellbach

Niederlassung Kreut
Burgwaldring 11
86697 Oberhausen / Kreut

nach Oben