MENÜ

Aktuelles

Bridget Driscol, Auto

Im Jahr 1896: Der erste fatale Verkehrsunfall.

Bridget Driscoll gilt als der erste Mensch, der durch einen Verkehrsunfall starb. Am 17. August 1896 überquerte die Frau mittleren Alters eine Straße auf dem Areal Crystal Palace in London. Dabei bemerkte Frau Driscoll allerdings das heranfahrende Auto nicht und wurde zu Boden gestoßen. Nach nur wenigen Minuten erlag sie ihren Kopfverletzungen. Das kuriose an der Geschichte ist die Geschwindigkeit von ca. 4 mph (6,4 km/h), die zu diesem Unfall mit Todesfolge führte. Augenzeugen berichteten, dass der Wagen “mit einem rücksichtslosen Tempo und fast wie ein Feuerwehrwagen unterwegs war“. Das Verfahren gegen den Fahrer Arthur James Edsall wurde vom Untersuchungsrichter jedoch mit der Hoffnung beendet, dass so etwas in Zukunft wohl nicht mehr passieren wird.




nach Oben

PTS-Prüftechnik GmbH
Hauptsitz
Bettringer Str. 42
73550 Waldstetten

Werk 2
Gottlieb-Daimler-Straße 20
73550 Waldstetten

Telefon: +49 7171 / 9080 071
Telefax: +49 7171 / 9080 072
Fax PC: +49 7171 / 9080 073
E-Mail: info(at)pts-prueftechnik.de

Niederlassung Schwäbisch Gmünd
Güglingstraße 106
73529 Schwäbisch Gmünd

Niederlassung Fellbach
Daimlerstraße 6
70736 Fellbach

Niederlassung Kreut
Burgwaldring 11
86697 Oberhausen / Kreut

nach Oben