MENÜ
  • Winter Fahrzeugerprobung
  • Gesamtfahrzeug- und Komponentenerprobungen

Gesamtfahrzeug- und Komponentenerprobungen

Dauerlauferprobungen stellen einen unverzichtbaren Teil der Fahrzeugentwicklung dar. Kundennahe Fahrversuche verfolgen das Ziel, alle noch im Fahrzeug oder in Systemen vorhandenen Schwachstellen möglichst vollständig zu eliminieren. Ihr möglicher Mehrwert bei einer Zusammenarbeit mit uns im Fahrversuch:

  • Wir führen für Sie Fahrversuche mit höchsten Anforderungen an Fahrer- und Fahrzeugsicherheit durch, und Sie erhalten vollständig aufbereitete und aussagekräftige Daten
  • Wir beraten und unterstützen Sie gerne mit unserer Erfahrung und unseren Ideen in der Weiterentwicklung Ihrer Dauerläufe, z.B. bei der Abstimmung von Erprobungsumfängen auf Kundensegmente, der Automatisierung von Auswertungen uvm.
  • Von der Straße auf den Prüfstand: bei uns können Sie Ihre Messdaten aus Straßendauerläufen auf unserem Road-to-Rig R2R 4x4 Prüfstand reproduzierbar nachfahren – mit demselben Fahrzeug und direkt nach dem Fahrversuch
  • Sie haben die Möglichkeit, Fahrversuche unter Einsatz unseres digitalen Fehlererfassungssystems FEATS durchzuführen

Profitieren Sie von unserer großen Erfahrung in der Abwicklung von Fahrzeugdauerläufen. Bei uns bekommen Sie Erprobungsergebnisse - wenn gewünscht tagesaktuell in Ihr Dashboard - und Sie wissen jederzeit, was Ihre aktuellen Top-Themen sind.

Die Abwicklung kundennaher Fahrversuche von Gesamtfahrzeugen (Pkw und Nfz) im Dauerlaufbetrieb wird von uns zuverlässig über Werkvertrag (mehrfach erfolgreich OEM-geprüft) oder Arbeitnehmerüberlassung durchgeführt:

  • Erprobung von Pkw und Nutzfahrzeugen auf der Straße und Teststrecken, auch Anhänger-Dauerlauf
  • Erprobung auf z.B. Fahr- und Schaltqualität und -dynamik, Dauerhaltbarkeit, Kaltstartverhalten, Funktionalität elektrischer Systeme, hydraulischer und mechanischer Komponenten sowie Reifen und Felgen uvm.
  • Betreuung und Unterstützung bei weltweiten Dauerläufen (Rechtslenker, Linkslenker)
  • Fahrzeugbeurteilung mit Beschreibung von Bauteilausfällen und Erarbeitung von Abstellmaßnahmen
  • Fahrzeug- Aktualisierung/Umbau: Aktualisierung von Softwareständen und Parametern von Steuergeräten bei Prototypen- und Serienfahrzeugen
  • Integration von Entwicklungshardware in Technikträger- und Serienfahrzeuge
  • Prototypensichere Infrastruktur an allen unseren Fahrversuchs-Standorten

 

Beispiele:

  • Dauerlauferprobungen und Laufleistungsfahrten zur Reifegradabsicherung
  • Taxisimulationen
  • Schlechtkraftstofferprobungen
  • Hochgeschwindigkeitserprobungen
  • Höhenerprobungen
  • Schlechtwegerprobungen
  • Telematikerprobungen
  • OBD-Erprobungen
  • etc.

Wir weisen darauf hin, dass beim Abspielen der Videos Daten an den jeweiligen Anbieter (YouTube) übermittelt werden können.

nach Oben

PTS-Prüftechnik GmbH
Hauptsitz
Bettringer Str. 42
73550 Waldstetten

Werk 2
Gottlieb-Daimler-Straße 20
73550 Waldstetten

Telefon: +49 7171 / 9080 071
Telefax: +49 7171 / 9080 072
Fax PC: +49 7171 / 9080 073
E-Mail: info(at)pts-prueftechnik.de

Niederlassung Schwäbisch Gmünd
Güglingstraße 106
73529 Schwäbisch Gmünd

Niederlassung Fellbach
Daimlerstraße 6
70736 Fellbach

Niederlassung Kreut
Burgwaldring 11
86697 Oberhausen / Kreut

nach Oben